1. 1. Infektentstehung
    1. 1.1. Co-Faktoren
      1. 1.1.1. Systemische Wirtsbedingungen
      2. 1.1.2. lokale Wirtsbedingungen
      3. 1.1.3. Bakteriologie
    2. 1.2. Auseinandersetzung Keim-Wirt
      1. 1.2.1. Relative Bedeutung der drei vorgenannten Co-Faktoren zueinander:
      2. 1.2.2. Übergang Kontamination --> Infektion
  2. 1.3. Literatur:
  3. 1.4. immunologische Veränderungen (K.Steuer,Bonn)
  4. 1.5. phlegmonöse Erkrankungen (K.Steuer,Bonn)
  5. 1.8. Allergie
  6. 2. Diagnostik
  7. 3. Überwachung
    1. 3.1. Erfassungsbogen
    2. 3.2. Infektstatistik
    3. 3.3. Infektionsraten
  8. 4. Therapie
    1. 4.1. Allgemeine Taktik
    2. 4.2. An Osteosynthesematerialien
    3. 4.3. An Weichteilen
    4. 4.4. An Endoprothesen (C.H.Siebert,Bonn)
    5. 4.5. An Knochen
    6. 4.6. An Gelenken (C.H.Siebert,Bonn)
    7. 4.8. Systemische Antibiose
    8. 4.9. Lokale Antibiose / Antisepsis
    9. 5. Prophylaxe/Hygiene (M.Hansis)
    10. 5.1. präoperative Maßnahmen
    11. 5.2. intraoperative Maßnahmen
      1. 5.2.1. Schleusen
      2. 5.2.2. Abdeckmaterialen/Kleidung
      3. 5.2.3. Inzisionsfolie
      4. 5.2.4. Instrumente
      5. 5.2.5. Desinfektion
      6. 5.2.6. septischer/aseptischer Op/baul.Maßnahmen
      7. 5.2.7. Lüftung
    12. 5.3. postoperative Maßnahmen
    13. 5.4. Ökologie/ Kosten
  9. 6. Scores
  10. 7. Verlauf / Pathophysiologie der Wundheilung